Wernesgrüner Stadtpokalendspiele am Pfingstwochenende

Geschrieben von Geschäftsführer am .

Pokalendspiele um den „Wernesgrüner Stadtpokal“

Pokalendspiel der Altsenioren Ü40:  Freitag, 13.05.2016 um 18.30 Uhr
SG Rotation Leipzig 1950 gegen FSV Automation 1981 Leipzig

Pokalendspiel der Senioren: Samstag, 14.05.2016 um 12.30 Uhr
SSV Markranstädt gegen SSV Stötteritz

Pokalendspiel der Herren: Samstag, 14.05.2016 um 15.30 Uhr
VfK Blau-Weiß Leipzig 1892 gegen SV Lok Engelsdorf

Pokalendspiel der Frauen: Samstag, 14.05.2016 um 18.00 Uhr
LSV Südwest gegen SC Eintracht Schkeuditz

Ausrichter der Pokalendspiele ist in diesem Jahr der VfK Blau-Weiß Leipzig 1892.
Wir hoffen auf spannende und gute Endspiele und viele Zuschauer.

 

„Danke, Schiri!“ – Stadtverband zeichnet Referees aus

Geschrieben von Reinhard Franke am .

Exemplarisch für viele verdienstvolle Schiedsrichter aus Leipzig und Umgebung hat der FVSL drei Referees aus seinen Reihen für die bundesweite Aktion „Danke Schiri!“ nominiert. Für Dieter Krumpmann, Tim Müller und Marianne Wenzel war dies nicht nur die Würdigung durch ihren Kreisverband, sondern gleichzeitig die Einladung zur sachsenweiten Ehrungsveranstaltung des SFV. Mit der vom DFB initiierten Aktion wird in ganz Deutschland auf die wichtige Funktion im Fußball aufmerksam gemacht. Ob Profisport oder Amateurbereich – einfach ist das Amtieren selten.

Information des Vorstandes

Geschrieben von Geschäftsführer am .

Der Vorsitzende des Spielausschusses, Jörg Loeber fungiert ab dem 01.05.2016 wieder als Ausschussvorsitzender und ist der Ansprechpartner für die allgemeinen Dinge des Spielbetriebes innerhalb des Spielausschusses.

FVSL SR-Förderkader: Bericht zum Praxisseminar

Geschrieben von AFF am .

Bericht von Susann Hänsel & Niklas Mittag

Am Sonnabend, dem 02.04.2016, fand für die Förderkaderschiedsrichter des FVSL das Praxisseminar und zudem der Leistungsüberprüfungstest auf dem Sportgelände des SV Lindenau statt. Um 9 Uhr trafen sich die Schiedsrichter mit den Referenten Norbert Hannak, Danny Kempe, Falko Duemke und ihrem Lehrgangsleiter David Goltz, der sie mit der Eröffnung des Praxisseminars begrüßte. Nachdem die Schiedsrichter ihre Sportsachen angezogen haben und sich aufwärmten, begann der praktische Teil der Prüfung für sie. Mädchen und Jungen führten diesen getrennt voneinander aus und wurden dabei von allen 4 Referenten beobachtet und unterstützt. Die Jungs begannen mit den Sprints und die Mädchen mit dem Helsen-Test, wobei der Großteil aller teilnehmenden Schiedsrichter diesen bestanden hat. Nach einer kurzen Pause versammelte sich die Gruppe in den Räumlichkeiten und wurde dort mit einer kleinen Stärkung des SV Lindenau herzlich empfangen. Kurz darauf absolvierten die Schiedsrichter den schriftlichen Teil der Prüfung.

Halbfinalkracher zum 5. Leipziger-Cup!

Geschrieben von Oliver Gebhardt am .

Um 17 Uhr begann die Losfee Uwe Schlieder die Partien des Halbfinals des 5. Leipziger-Cups zu ermitteln. Bei der gut besuchten Veranstaltung wurden folgende Partien ermittelt:

A-Junioren

BSG Chemie Leipzig – SG LVB

FSV Großpösna – SpG Lindenthal/Radefeld/Zwochau

B-Junioren

SV Eintracht Leipzig Süd I – SG Taucha 99

BSG Chemie Leipzig – 1.FC Lok Leipzig II

C-Junioren

TuS Leutzsch – SV Lok Engelsdorf

TSV 1893 Leipzig-Wahren – SV Schleußig

D-Junioren

SV Eintracht Leipzig Süd – SV Liebertwolkwitz

VfK Blau-Weiß Leipzig – Leipziger SC

E-Junioren

RB Leipzig D-Juniorinnen – RB Leipzig U10 II

SV Althen – 1. FC Lokomotive Leipzig II

F-Junioren

TSV 1886 Markkleeberg – VfB Zwenkau

1.FC Lokomotive Leipzig I – Kickers 94 Markkleeberg

Unsere Besucher

Heute:34
Gestern:136
Monat:4780
Gesamt:190948
Max. am Tag:1680

Kalender

Keine Termine

Unsere Partner

Mein Fußball
DFB-net Anleitung

Kontakt / Impressum

wernesgruener

sport for teams sil dfb logo-trans