1. Basislehrgang für ausländische Übungsleiter im Fußball

Geschrieben von Geschäftsführer am .

Der 1. Basislehrgang für die Erreichung der C-Lizenz als Fußballübungsleiter wurde in der Woche vom 08. bis 12.05.2017 für Menschen mit Fluchterfahrungen an der Sportschule des SF "Egidius Braun". durchgeführt. Mit Unterstützung des Landessportbundes Sachsen und dem Bundesprojekt "Willkommen im Fußball" wurde 7 ausländische Mitbürger erfolgreich fortgebildet. Der FVSL e.V. wünscht allen Teilnehmern Erfolg bei der Übungsleitertätigkeit in den Vereinen.

 

Die Integrationsbeauftragte des FVSL e.V. Heike Säuberlich bei der Ausbildung

 

 

 

6. Leipziger-Cup Pokalendspiele des Nachwuchses

Geschrieben von Geschäftsführer am .

6. Leipziger-Cup: Familien-Fußball-Fest steigt am 10. Juni

Sportbürgermeister Heiko Rosenthal: „Mit Entwicklung sehr zufrieden“

Der Finaltag des 6. Leipziger-Cups steht fest: Am 10. Juni 2017 finden die Endspiele in der Sportschule „Egidius Braun“ im Rahmen eines großen Familien-Fußball-Festes statt. Das kündigten Leipzigs Sportbürgermeister Heiko Rosenthal, Volkmar Müller, Geschäftsführer der Leipziger Stadtholding, und Dirk Majetschak, Präsident des Fußballverbandes der Stadt Leipzig (FVSL), auf der heutigen Auftakt-Pressekonferenz an. Der Jugend-Stadtpokal des FVSL, Leipzigs größter Sportfachverband, wurde 2012 erstmals mit Unterstützung der Leipziger Gruppe (Stadtwerke, Verkehrsbetreibe, Wasserwerke) und anderen Partnern als ausgetragen. „Wir sind mit der Entwicklung sehr zufrieden. Das Turnier hat sich Jahr für Jahr verbessert – hinsichtlich Veranstaltungsqualität und Resonanz“, so Rosenthal. „Der Leipziger-Cup ist ein treffliches Symbol für wirtschaftliches, sportliches und auch soziales Engagement in einer dynamischen Stadt.“ Seit 2012 seien steigende Besucherzahlen verzeichnen, so Müller. „Im vergangenen Jahr erzielten wir mit 4000 Gästen einen Rekord.“ Auch in diesem Jahr steht die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des sächsischen Fußballpräsidenten Hermann Winkler. Am 10. Juni spielen die zwölf Mannschaften der A- bis F-Junioren ihre Sieger aus. Am Vormittag beginnt eines der größten G-Juniorenturniere Deutschlands. 30 Teams werden die G-Jugendmeisterschaft des Cups bestreiten. Erneut wird es etliche Aktionsangebote für Groß und Klein sowie Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen geben. Bekannte Kommentatoren haben ihre aktive Mitwirkung zugesagt: Kabarettist Meigl Hoffmann, Radiomoderator Roman Knoblauch und MDR-Sportsmann Roland Kühnke. Für 14 Uhr ist ein Promi-Spiel FC Landtag Sachsen (Politik) gegen FC Leipziger-Cup (Wirtschaft, Sport, Medien) geplant. Initiiert wurde es von Holger Mann, Leipziger Landtagsabgeordneter und Vizepräsident des FC Landtag Sachsen.

 

Auf dem Weg ins Finale warten nun noch folgende Halbfinalpaarungen:

A-Junioren
VfK Blau-Weiß Leipzig – Eintracht Schkeuditz
SpG Roter Stern Leipzig/TSV 1886 Markkleeberg – Leipziger SC 01

B-Junioren
TSV 1886 Markkleeberg II – TSV 1886 Markkleeberg I
SpG Großdalzig/Pegau – 1. FC Lok Leipzig II

C-Junioren
SpG Eintracht Süd II/Wachau/Störmthal – Eintracht Süd I
SV Panitzsch-Borsdorf – Leipziger SC 01 I

D-Junioren
BSG Chemie Leipzig I – Leipziger SC 01 I
1. FC Lok Leipzig III – Eintracht Süd II

E-Junioren
SG Olympia IV – Kickers Markkleeberg II
1. FC Lok Leipzig I – RB Leipzig U10

F-Junioren
RB Leipzig U8 – 1. FC Lok Leipzig I
Lipsia Eutritzsch I – Eintracht Süd I

Europameisterschaftsqualifikation der U17-Nationalmannschaft mit 4 Spielern von RB Leipzig

Geschrieben von Geschäftsführer am .

Die Deutsche U 17 Nationalmannschaft gewann am gestrigen Tag das 1. Qualifikationsspiel
zur Europameisterschaft der U 17 Nationalmannschaften mit 10: 1 gegen Armenien.
Bei sommerlichen Temperaturen in der Türkei führte der Bad Lausicker Erik Majetschak
das Team als Kapitän auf das Feld und zeigte eine gute Leistung. Mit 6 Assists und einem Tor
konnte er dem Spiel seinen „Stempel" aufdrücken. In der Startelf standen mit Nicolas Kühn,
der sich ebenfalls in die Torschützenliste eintrug und Kilian Ludewig zwei weitere Spieler
von RB Leipzig. Elias Abouchabaka als vierter RB-Spieler konnte in der 2. Halbzeit
zwei Treffer erzielen. Nun geht es am Samstag gegen Finnland und am Dienstag gegen
Gastgeber Türkei. Die 8 Gruppenbesten und die besten 7 Gruppenzweiten qualifizieren
sich neben Gastgeber Kroatien für die Europameisterschaft vom 03. bis 19. Mai 2017.

Nach langem Warten sind die Viertelfinalpartien gelost wurden!

Geschrieben von Oliver Gebhardt am .

Lange mussten die Nachwuchskicker der noch 58 verbliebenen Vereine des FVSL warten – hier sind sie nun: die Viertelfinalpaarungen des Leipziger-Cups 2017! Gespielt wird am 1. und 2. April.

A-Junioren

  1. SpG Stötteritz/Eintracht Leipzig Süd – Leipziger SC
  2. VfK Blau-Weiß Leipzig – SpG Schönau/Lindenau
  3. SpG Roter Stern/Markkleeberg – SG Leipziger Verkehrsbetriebe
  4. SV Panitzsch/Borsdorf – SV Eintracht Schkeuditz

B-Junioren

  1. SV Lokomotive Engelsdorf I – SpG Großdalzig/Pegau
  2. TSV 1886 Markkleeberg II – SG Rotation Leipzig II
  3. SV Mölkau 04 I – 1. FC Lokomotive Leipzig II
  4. TSV 1886 Markkleeberg I – SV Tapfer Leipzig I

C-Junioren

  1. SpG Eintracht Leipzig Süd/Wachau/Störmthal – VfK Blau-Weiß Leipzig I
  2. SG Olympia Leipzig II – SV Eintracht Leipzig Süd I
  3. RasenBallsport Leipzig C-Juniorinnen – SV Panitzsch/Borsdorf
  4. SV Grün-Weiß Miltitz – Sieger aus Leipziger SC I-LSV Südwest I

D-Junioren

  1. SV Eintracht Leipzig Süd III – SV Eintracht Leipzig Süd II
  2. 1. FC Lokomotive Leipzig III – SV Lokomotive Engelsdorf I
  3. Leipziger SC I – SG Taucha I
  4. SpVgg I – BSG Chemie Leipzig I

E-Junioren

  1. RasenBallsport Leipzig U10 I – SSV Markranstädt I
  2. SG Olympia Leipzig IV – SG Olympia Leipzig II
  3. SSV Stötteritz I – 1. FC Lokomotive Leipzig I
  4. Kickers 94 Markkleeberg II – SG Motor-Gohlis Nord II

F-Junioren

  1. SV Lipsia-Eutritzsch I – TSV Einheit Lindenthal I
  2. SV Eintracht Leipzig Süd I – SSV Markranstädt I
  3. 1. FC Lokomotive Leipzig I – SG Olympia Leipzig I
  4. RasenBallsport Leipzig U8 I - SG Rotation Leipzig I

Spielabsagen Wochenende 04./05.02.2017

Geschrieben von Geschäftsführer am .

Der Spielausschuss des FVSL e.V: teilt mit, dass alle für das Wochenende 04./05.02.2017 angesetzten Nachholespiele im Herren und Senioren Bereich abgesetzt werden.

Der Jugendausschuss wird diesbezüglich kurzfristig eine Entscheidung bekanntgeben.

Unsere Besucher

Heute:8
Gestern:217
Monat:5840
Gesamt:203334
Max. am Tag:1680

Kalender

Keine Termine

Unsere Partner

Mein Fußball
DFB-net Anleitung

Kontakt / Impressum

wernesgruener

sport for teams sil dfb logo-trans